Endlich ist es soweit – LowCarb darf in die Therapie bei Übergewicht – Adipositas aufgenommen werden.

Adipositas – Grünes Licht für LowCarb Therapie

Bis jetzt wurde bei Übergewicht meist eine fettarme, kohlehydratbetonte Ernährung als das Maß der Dinge empfohlen. Endlich macht sich ein Umdenken breit.

Im Artikel von Curado von heute wird folgendes berichtet:

Die überarbeitete Leitlinie „Prävention und Therapie der Adipositas“ der Deutschen Adipositas Gesellschaft (DAG) e. V. lässt Therapeuten zukünftig die Wahl zwischen fettarmer oder Low-Carb Therapie, so berichtet die Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention (FET) e. V. 
Bislang galt eine fettreduzierte, kohlenhydratbetonte Ernährung als Goldstandard für die Behandlung von Übergewicht. Dies soll sich nun ändern, wie es in der seit April 2014 überarbeitete Leitlinie zur „Prävention und Therapie der Adipositas“ heißt. Die unter der Federführung der Deutschen Adipositas Gesellschaft aktualisierten Richtlinien revidieren demnach erstmals die seit Jahrzehnten bestehenden Vorurteile gegenüber Nahrungsfetten.

Den ganzen Artikel kann man hier lesen: http://www.curado.de/gruenes-licht-low-carb-therapie-28733/

Endlich ein Weg in die richtige Richtung! Wir freuen uns sehr darüber!

 

Das könnte Dich auch noch interessieren ...

The following two tabs change content below.

Christine Pfeil

SocialMedia Manager und Inhaber bei SocialMedia Bayern
Vor einigen Jahren stellte ich meine Ernährung auf lowcarb um und bin begeisterter Anhänger dieser Ernährungsform! Mir macht es Spaß, zu kochen und neue Dinge auszuprobieren. Beruflich befasse ich mich mit SocialMedia, Marketing und Webdesign und bin in unserer Agentur als Social Media Manager und Projektleiter tätig!