LowCarb mit Kindern

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 6 – Alltag, Wunsch und Wirklichkeit

Categories: Tags:
Lowcarb mit Kindern

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 6 – Alltag, Wunsch und Wirklichkeit

In meiner Artikelreihe „LowCarb mit Kindern“ habe ich in der Vergangenheit schon eine ganze Reihe Missstände aufgedeckt, Ideen geweckt und Rezepte dargestellt. Dazu erreichen mich immer viele Fragen und Anregungen, aber auch einfach oft die Fragestellung „Wie ist das eigentlich bei Euch im ganz normalen Alltag?“. Nun gut, dann will ich dazu gerne nochmal das Nähkästchen aufmachen und Euch hineinschauen lassen. Nicht, um mich in irgendeiner Art und Weise selbst darzustellen oder zu „beweihräuchern“, sondern um Euch einfach Ansätze für eigene Ideen oder Lebensweisen zu geben. read more →

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 5 – Eine Sorte Nutella ist viel zu wenig

Categories: Tags:

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 5 – Eine Sorte Nutella ist viel zu wenig

Mittlerweile leben wir in einem solchen LowCarb-Überfluss, dass meine Kinder kaum noch wissen, welche „gesunde“ Köstlichkeit sie zum Frühstück zuerst verspeisen sollen. Nur der „Süß“-Bereich war bislang ein wenig unterbewertet. Es gab entweder Beeren-Marmelade oder Nuss-Nougat-Aufstrich, in Insiderkreisen auch „Papa-Nutella“ genannt. Dauerhaft wäre diese magere Auswahl ja viel zu einfach, zumal meine Schwiegermutter mit neuen Highlights von der Hardcore-Zuckerfront glänzte. Bei ihr gab es neuerdings eine braun-weiß-gestreifte Schokocreme aus der Tube. Alleine beim Anblick dieser Tube wurde mir furchtbar schlecht.

So trommelte ich meine Kinder eines Sonntag morgens zur Nutellaschlacht zusammen. Oftmals stellen wir sonntags neue Marmelade oder Schokoaufstrich her. Bei Kindern muss man immer aufpassen, dass es geschmacklich nicht zu langweilig wird. Wenn ständig das selbe auf den Tisch kommt, braucht man sich nicht wundern, wenn es irgendwann schlagartig stehen bleibt, obwohl der Hunger groß ist. read more →

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 4 – Pfannkuchen mag doch jedes Kind, oder?

Categories: Tags:

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 4 – Pfannkuchen mag doch jedes Kind, oder?

Das Leben schreibt seine eigenen Geschichten und deshalb gibt es heute mal wieder endlich ein paar neue Anekdoten aus dem LowCarb-Reich mit Kindern im Alltag. Eigentlich könnte man mit dem Thema jeden Tag ein neues Buch füllen, aber dann bliebe ja zum Leben kaum noch Zeit.

In der Zwischenzeit hat sich bei uns eine genetisch korrekte Ernährung bei allen Familienmitgliedern fest etabliert. Meine Kinder sind weiter hineingewachsen, referieren in Kindergarten und Schule eifrig über die gesunden Sachen, die Papa und mittlerweile auch Mama oder auch alle zusammen kreieren und in schöner Regelmäßigkeit kommen Anfragen von Erzieherinnen, Elternteilen oder Grundschullehrern zu diversen Ernährungszusammenhängen und natürlich immer wieder zu Rezepten. read more →

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 3 – Knabbereien und Kindergeburtstage ohne Zuckerwahn

Categories: Tags:

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 3 – Knabbereien und Kindergeburtstage ohne Zuckerwahn

Im Alltag mit anderen Kindern – und vor allem deren Eltern – sind „Anlässe“ verschiedenste Art wie Klassen- und Kindergartenfeiern, Kindergeburtstage & Co. oftmals eine große Herausforderung, wenn man sich dem aus der üblichen Süßschwemme bestehenden „Mainstream“ nicht bedingungslos hingeben will. Man steht zwischen Not und Elend, zwischen Baum und Borke, wenn man einerseits gesunde, artgerechte Mitbringsel oder Bestandteile für das Kuchen- oder Grillbuffet einbringen will, aber gleichzeitig nicht als ernährungsfanatischer Außenseiter da stehen will.

Immer wieder führten solche Situationen zu Diskussionen zwischen meiner Frau und mir, da sie der Meinung war, aus eben dem genannten Grund – den argwöhnischen Blicken der Kinder und deren Eltern – nicht nur „gesunde“ Sachen anbieten zu können. „Der Paul isst eigentlich nur Nudeln“ (sagt seine Mutter!), „Die Lisa bringt immer nur Milchschnitte mit in den Kindergarten“, „Die essen alle kein Gemüse“ und viele Argumente mehr sollten dazu herhalten, damit ich jetzt für die hungrige Meute plötzlich irgendwelches „Junk Food“ auftischen sollte, nur um irgendwelchen Erwartungen oder Gepflogenheiten Rechnung zu tragen? Entschuldigung, dass ich auch noch ein wenig Verantwortungsbewußtsein in mir trage. read more →

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 2 – Nutella und Marmelade

Categories: Tags:

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 2 – Nutella- und Marmeladenbrot als Frühstücksgewohnheit

Im letzten und ersten Teil dieser Serie hatte ich bewußt erstmal den Daumen in die stinkende Wunde der heutigen Kinderernährung gelegt und die gravierenden, mittlerweile schon als völlig normal und alltäglich geltenden Missstände aufgezeigt. Nun will ich mich in den nächsten Teilen mal dem Gegenteil widmen und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.

Wie kann ein Alltag gestaltet werden, in dem den Kindern hochwertige, genetisch korrekte Ernährung unter Begrenzung von Mehl, Stärke und Zucker nahegebracht und schmackhaft gemacht werden kann?

Dazu eines gleich vorweg: eine dauerhafte, konstante und konsequente Umstellung der Ernährungsweise mit „LowCarb“ oder „Keto“ als generelle Lebensweise kann man mit Kindern in der Gesellschaft nicht erreichen. Es wird immer auf Kompromisse und vor allem Schadensbegrezung hinauslaufen. Denn wenn man alles verbietet und versucht, sämtliche „Give-Aways“ und nett gemeinten, süßen Geschenke zu unterbinden, werden die Kinder schnell zum Außenseiter. Verbote schlagen generell sowieso ins genaue Gegenteil um, da das Verbotene ja erst richtig interessant wird. read more →

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 1 – Bestandsaufnahme

Categories: Tags:

LOW CARB MIT KINDERN, TEIL 1 – Bestandsaufnahme

Irgendwas läuft hier gewaltig aus dem Ruder …

Kennen Sie das? Es geht schon frühmorgens los. Für mich ist das Frühstück, welches die Mehrzahl der Menschen gedankenlos zu sich nimmt, ein Graus. Vor allem in Bezug auf Kinder. Ich mag schon gar nicht mehr hinsehen, wenn ich das zuckersüße Elend in Hotels und Cafés sehe. Spätestens, wenn ich morgens die ach so gestressten Mütter auf dem Weg zu Kindergarten und Schule erspähe, möchte ich einschreiten, wenn diese den obligatorischen Durchmarsch durch den Bäcker an der Ecke antreten, um dem Nachwuchs Donuts, Hörnchen, Kräppel oder sonstige Pampe auf die Schnelle in die Hand zu drücken, weil doch zuhause keine Zeit mehr zum Frühstückmachen war.

Unsere Werbung tut ihr Übriges dazu und preist einschlägige „Kinderprodukte“ und „Junior-Cerealien“ als das gesunde und wertvolle Must-Have zum Tagesstart an. Da ist es kein Wunder, daß in den Schulen immer mehr verträumte Zappelphilippe Entwicklungsgespräche zwischen Eltern und Lehrern einfordern und die Zahl der adipösen Sprösslinge, die schon im einstelligen Lebensalter mit ernsthaften Krankheiten, Diabetes, Allergien und anderen Einschränkungen zu kämpfen hat, dramatisch zunimmt. read more →

Tipps und Infos zum Thema kohlenhydrat-reduzierter Ernährung

Jetzt kostenlos anmelden!

PopUp schließen!

Erhalte regelmäßig Tipps und Infos direkt in Dein Postfach!

  • LowCarb Rezepte
  • Infos zu LowCarb und ketogener Ernährung
  • Erfahrungsberichte
  • Fitnesstipps
  • Urlaub mit LowCarb
  • Wissenswertes
  • Aktionen und Produktempfehlungen