Miesmuscheln im Gemüse-Knoblauchsud

Zutaten für 4 Portionen

  • 3 kg Miesmuscheln (küchenfertig)
  • 3 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Stange Lauch
  • 200 g Möhren
  • 2 EL Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Bund frische Blattpetersilie
  • Chilipulver, Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Miesmuscheln unter kaltem Wasser gründlich waschen und bereits geöffnete Muscheln entsorgen. Die Bärte von den Muscheln entfernen.

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Lauch vom Wurzelwerk befreien, längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und fein hobeln.

testbanner

Die Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch, Lauch und Möhren darin ca. 2-3 Minuten anbraten. Mit Chili, Salz und Pfeffer würzen.

Das Gemüse mit der Brühe ablöschen und die Muscheln dazugeben. Die Muscheln ca. 5 Minuten bei starker Hitze zugedeckt kochen lassen, bis sich alle Muscheln geöffnet haben.

Zwischenzeitlich die Petersilie waschen, trocken schütteln und die einzelnen Blättchen abzupfen.

Die Muscheln, die sich während des Kochens nicht geöffnet haben, vor dem Servieren aussortieren und entsorgen, da diese verdorben sind.

Die Muscheln nun zusammen mit dem Gemüse-Knoblauchsud in tiefen Teller anrichten, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Klever und zeitsparend einkaufen:

Tipp: Miesmuscheln isst man traditionell in der Zeit zwischen September und April. Als kleiner Merktipp: dies sind die Monate mit „r“.

Viel Spaß beim Zubereiten wünscht Euch

Euer Wolfgang Link

PS: Wenn Euch das Rezept gefällt, würde ich mich über ein LIKE auf meiner Facebookseite freuen!

UNSERE KURSE ZUM THEMA LOWCARB UND VIELES MEHR ...

Wir bieten rund um das Thema LowCarb und „gesunde Ernährung“ Kurse mit vielfältigen Themen an: LowCarb Basics, Abnehmen mit LowCarb, 5-Elemente-Ernährung der TCM, LowCarb Zuckersüß, 30-Tage RESET, Ernährung bei Autoimmunerkrankungen uvm.

Das könnte Dich auch noch interessieren ...

The following two tabs change content below.

Wolfgang Link

Küchenmeister | Low Carb- Logi Coach | techn. Betriebswirt | Bestseller Autor | TVKoch | Low Carb Kolumnist | Foodblogger | Referent bei Wolfgang Link
Als Ernährungsexperte und Koch war ich schon lange auf der Suche nach „meinem Weg“ aus dem Ernährungs-Dschungel bis ich mich, eigentlich zunächst aus purer Neugier, zum Low Carb LOGI-Coach ausbilden ließ. Ab da war mir klar, dass diese Ernährungsmethode unsere Zukunft beschreibt. Da mich das Thema sofort gefesselt hat, wollte ich nicht nur passiv zuhören, sondern aktiv mitgestalten und auch andere damit begeistern. In meinen Büchern, Vorträgen, Kochkursen und Foodblogs versuche ich Euch wertvolle Tipps und Tricks aufzuzeigen, Damit Ihr Euch ebenfalls im Ernährungs-Dschungel zu Recht findet.