Rezept 5-Elemente-Brot lowcarb glutenfrei

Heute war mir irgendwie nach Brotbacken! Also – Zutaten zusammengesucht und schon gings los. Für ein 5-Elemente-Brot lowcarb benötigt man:

Zutaten:

100g gemahlene Mandeln
100g Goldleinsamen grob gemahlen
50g Flohsamenschalen
2 EL Kokosmehl (ca. 20g)
1 TL Ursalz oder normales Salz
1 Packung Backpulver
1/2 EL Brotgewürz
1 EL Kurkuma
1 TL Guarkernmehl (optional)
250g Quark
5 Eier
1 EL Essig

Zubereitung:

Alle trockenen Zutaten gut miteinander vermischen. Eier mit Quark und Essig mit dem Mixer verrühren, trockene Zutaten dann kurz ebenfalls unterrühren. Mit feuchten Händen einen Brotlaib formen, mit z.B. Leinsamen und/oder Schwarzkümmel etc. bestreuen und bei 180°C ca. 50-60 Minuten backen.

Ich habe 1,5 EL Brotgewürz genommen und nur wenig Kurkuma. Auch könnte ich mir ganzen Kümmel gut im Teig vorstellen, wenn man den gerne mag. Das Guarkernmehl hab ich weggelassen.

Fazit: Das Brot ist total einfach zu machen, hat eine tolle Konsistenz und schmeckt super lecker! Es stammt von Daniela  aus ihrem Buch LowCarb Brote&Co, in dem noch viel mehr Brotrezepte zu finden sind!

Echt empfehlenswert: Hier gehts zum Buch

 

Viel Spaß beim Nachbacken wünscht Euch

Christine

Das könnte Dich auch noch interessieren ...

The following two tabs change content below.

Christine Pfeil

SocialMedia Manager und Inhaber bei SocialMedia Bayern
Vor einigen Jahren stellte ich meine Ernährung auf lowcarb um und bin begeisterter Anhänger dieser Ernährungsform! Mir macht es Spaß, zu kochen und neue Dinge auszuprobieren. Beruflich befasse ich mich mit SocialMedia, Marketing und Webdesign und bin in unserer Agentur als Social Media Manager und Projektleiter tätig!