Rezept-Baerlauch-Parmesanknoedel

Rezept Bärlauch-Parmesan-Knödel lowcarb

Zutaten für 2 bis 4 Personen – je nach Größe der Knödel (Vor- oder Hauptspeise):

200g Quark 20%
2 Eier
Ursalz
Pfeffer
100g Parmesan
1 Bund Bärlauch
20g Zitrusfaser* zur Bindung – gibts hier >>
40g Flohsamenschalen – gibts hier >>
Butter zum Bräunen
Parmesanspäne zum Bestreuen

Zubereitung:

Quark, Eier und Gewürze gut vermischen. Parmesan mit Bärlauch in Cutter zerkleinern und zur Quarkmasse mischen. Zitrusfasern und Flohsamenschalen vermischen und in die Quarkmasse einkneten. Mit feuchten Händen 4-6 kleine Knödel formen und in Salzwasser ca. 20-25 Minuten leicht köcheln lassen. Mit gebräunter Butter + Parmesan bestreut servieren.

Anmerkung*: Zitrusfaser ist das revolutionäre neue low-carb & glutenfreie Bindemittel mit 0 % Kohlenhydraten!

Im Bereich der Molekularküche sind Pasten aus Zitrusfaser + Wasser schon lange etabliert – als Texturgeber für Schäume und zur Stabililsierung von Emulsionen. Viele Lebensmittelhersteller verwenden Zitrusfaser bereits als natürliches Bindemittel in Saucen, Dressings und Aufstrichen.
Völlig unbekannt war jedoch bisher die Verwendung des reinen Ballaststoffpulvers als Bindemittel für die glutenfreie low-carb Küche im Endkundenbereich.

Das Potential und das Anwendungsspektrum der Zitrusfaser ist riesig!

Das helle, geschmacksneutrale Pulver eignet sich z.B.

  • als direkter Ersatz für Speisestärke beim Andicken von Suppen, Soßen und Cremes oder zum Binden von Flüssigkeiten in gekochtem Gemüse
  • zum Binden von Flüssigkeit / Ei in Frikadellen, Kroketten und ähnlichem
  • zur Herstellung von sowohl süßen als auch herzhaften Soßen á la „Mehlschwitze“ (ohne Schwitzen allerdings, wie praktisch!) oder einfach für Sahnesaucen, die etwas dicker sein sollen
  • zur Texturgebung bei Salat-Dressings: das Dressing haftet besser am Salat, OHNE zu beschweren oder zu schleimen
  • für no-carb Rezepte mit Ei
  • …. Und noch vieles mehr!

Das könnte Dich auch noch interessieren ...

The following two tabs change content below.

Daniela Pfeifer

Diätologin | Autorin | Dozentin Erwachenenbildung bei LowCarbGoodies
Körperliche, mentale und seelische Gesundheit ist unser höchstes Gut!Meine vielfältigen Ausbildungen und mein großer Erfahrungsschatz ermöglichen es mir, Sie auf Ihrem Weg zu einem gesünderen Leben zu unterstützen! Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit den unterschiedlichsten Ausprägungen der gesunden Ernährung – individuell, ganzheitlich, fundiert und umfassend.Als Genussmensch ist mir die Qualität der Lebensmittel, deren geschmackvolle Zubereitung und die einfache Umsetzbarkeit meiner Empfehlungen wichtig! In Vorträgen, Kursen und Team-Schulungen vermittle ich mit Begeisterung mein Wissen um den Wert gesunder, natürlicher Lebensmittel und deren Wirkung auf unseren Körper, der geistigen Leistungsfähigkeit und der emotionalen Ausgeglichenheit!„Wenn wir unseren Körper nicht nähren – wo soll unsere Seele dann wohnen?“