Rezept Beeren-Kokos-Traum-1

Rezept für Beeren-Kokos-Traum

Boden:

125g Schokolade über 80%
1 EL VCO (virgin coconut oil)
130g gehackte Pekannüsse

Schokolade mit VCO im Wasserbad schmelzen. Nüsse untermengen und in eine 24cm Tortenform (mit Backpapier) geben. Im Kühlschrank mindestens 1/2h fest werden lassen.

Creme:

1 Dose Kokosmilch
5 EL Chiasamen
Vanille
Prise Ursalz
ca. 5 EL Süße nach Wahl
1 Pkg Waldbeeren (z.B. TK)
6 Blatt Gelatine
Beeren zur Verzierung
200ml Waldbeer“saft“ + 2 Blatt Gelatine für Gelee

Waldbeeren mit etwas Wasser kochen und abseihen. Früchte auch durch das Sieb pressen. Es soll insgesamt ca. 700ml „Saft“ entstehen. In 500ml dieser Flüssigkeit 6 Blatt Gelatine auflösen und mit den restlichen Zutaten gut verrühren. Gut abschmecken: Gelatine nimmt Geschmack weg! Masse etwas „anziehen“ lassen (bis sie leicht cremig wird), dann auf die Schokomasse geben. Im Kühlschrank überkühlen lassen.  Torte nun mit Beeren nach Wunsch belegen, in der restlichen Beeren-Flüssigkeit (200ml) 2 Blatt Gelatine auflösen und Torte damit übergiessen. Über Nacht fest werden lassen.

Rezept Beeren-Kokos-Traum

Das könnte Dich auch noch interessieren ...

The following two tabs change content below.

Daniela Pfeifer

Diätologin | Autorin | Dozentin Erwachenenbildung bei LowCarbGoodies
Körperliche, mentale und seelische Gesundheit ist unser höchstes Gut! Meine vielfältigen Ausbildungen und mein großer Erfahrungsschatz ermöglichen es mir, Sie auf Ihrem Weg zu einem gesünderen Leben zu unterstützen! Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit den unterschiedlichsten Ausprägungen der gesunden Ernährung – individuell, ganzheitlich, fundiert und umfassend. Als Genussmensch ist mir die Qualität der Lebensmittel, deren geschmackvolle Zubereitung und die einfache Umsetzbarkeit meiner Empfehlungen wichtig! In Vorträgen, Kursen und Team-Schulungen vermittle ich mit Begeisterung mein Wissen um den Wert gesunder, natürlicher Lebensmittel und deren Wirkung auf unseren Körper, der geistigen Leistungsfähigkeit und der emotionalen Ausgeglichenheit! „Wenn wir unseren Körper nicht nähren – wo soll unsere Seele dann wohnen?“

Neueste Artikel von Daniela Pfeifer (alle ansehen)