Rezept Räucherlachstartar lowcarb vom Hotel Monaco in München

Gastbeitrag von Rita Eisenkolb – Hotel Monaco in München

Rezept Räucherlachstartar auf Gurkenbett lowcarb

Rita Eisenkolb vom Hotel Monaco in München hat uns ein Rezept für einen herrlichen Räucherlachstartar geschickt – leicht zuzubereiten und wirklich ein Gedicht. Und so gehts: 

Zutaten:

  • 250 g Räucherlachs
  • 2 Limetten
  • rote oder grüne Paprikaschote
  • Lauchzwiebeln
  • Kresse
  • feines Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

für das Topping

  • Kräuterschmand
  • 2 Minigurken

Zubereitung:

Vorbereitung:
Gurke der längs nach in feine Scheiben hobeln, ca. 1 Stunde marinieren mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl. Lachs und alle Zutaten wie oben, sehr fein schneiden. Abschmecken mit Limettensaft nach Geschmack, Olivenöl, wenig Salz und Pfeffer, dann kalt stellen

Anrichten:
Marinierte Gurken auf Teller legen. In einem (geölten) Vorspeisen- oder Dessertring, Fischmasse einfüllen , andrücken und glatt streichen. Mit Kräuterschmand abdecken ( toppen) und garnieren.

Guten Appetit wünscht Euch

Rita vom Hotel Monaco
Facebook: https://www.facebook.com/MuenchenHotelMonaco
Web: Hotel Monaco

UNSERE KURSE ZUM THEMA LOWCARB UND VIELES MEHR ...

Wir bieten rund um das Thema LowCarb und „gesunde Ernährung“ Kurse mit vielfältigen Themen an: LowCarb Basics, Abnehmen mit LowCarb, 5-Elemente-Ernährung der TCM, LowCarb Zuckersüß, 30-Tage RESET, Ernährung bei Autoimmunerkrankungen uvm.

Das könnte Dich auch noch interessieren ...

The following two tabs change content below.

Christine Pfeil

SocialMedia Manager und Inhaber bei SocialMedia Bayern
Vor einigen Jahren stellte ich meine Ernährung auf lowcarb um und bin begeisterter Anhänger dieser Ernährungsform! Mir macht es Spaß, zu kochen und neue Dinge auszuprobieren. Beruflich befasse ich mich mit SocialMedia, Marketing und Webdesign und bin in unserer Agentur als Social Media Manager und Projektleiter tätig!