Spargelcreme-Spaghetti mit gebratenen Forellenfilet

Spargelcreme-Spaghetti mit gebratenen Forellenfilet und Bärlauchpesto

Zutaten für 4 Portionen – Zubereitungszeit 20 Minuten

  • Lachsforellenfilets
  • Saft ½ Zitrone
  • 250 g frischen Spargel
  • 1 Bund Bärlauch
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Pinienkerne*
  • 20 ml Öl (z.B. Olivenöl)
  • 2 EL Frischkäse
  • 3 EL VCO* oder Butterschmalz*
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Forellenfilets waschen – mit Salz, Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Spargel schälen ca. 1 cm des Stielansatzes abschneiden und zu feinen längs-Scheiben/Streifen schneiden. In einer heißen Pfanne VCO* oder Butterschmalz die Forellenfilets von beiden Seiten 3-4 Minuten anbraten.

In einer weiteren Pfanne die Spargelstreifen mit VCO* oder Butterschmalz von allen Seiten 2-3 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Am Ende der Garzeit den Frischkäse unterheben. Bärlauch waschen und zusammen mit 20ml Öl , Parmesan und Pinienkernen mixen.

Zum Servieren die Forellenfilets zusammen mit dem Spargel und dem Pesto auf Teller anrichten.

Viel Spaß beim Zubereiten wünscht Euch

Euer Wolfgang Link

PS: Wenn Euch das Rezept gefällt, würde ich mich über ein LIKE auf meiner Facebookseite freuen!

testbanner

UNSERE KURSE ZUM THEMA LOWCARB UND VIELES MEHR ...

Wir bieten rund um das Thema LowCarb und „gesunde Ernährung“ Kurse mit vielfältigen Themen an: LowCarb Basics, Abnehmen mit LowCarb, 5-Elemente-Ernährung der TCM, LowCarb Zuckersüß, 30-Tage RESET, Ernährung bei Autoimmunerkrankungen uvm.

Das könnte Dich auch noch interessieren ...

The following two tabs change content below.

Wolfgang Link

Küchenmeister | Low Carb- Logi Coach | techn. Betriebswirt | Bestseller Autor | TVKoch | Low Carb Kolumnist | Foodblogger | Referent bei Wolfgang Link
Als Ernährungsexperte und Koch war ich schon lange auf der Suche nach „meinem Weg“ aus dem Ernährungs-Dschungel bis ich mich, eigentlich zunächst aus purer Neugier, zum Low Carb LOGI-Coach ausbilden ließ. Ab da war mir klar, dass diese Ernährungsmethode unsere Zukunft beschreibt. Da mich das Thema sofort gefesselt hat, wollte ich nicht nur passiv zuhören, sondern aktiv mitgestalten und auch andere damit begeistern. In meinen Büchern, Vorträgen, Kochkursen und Foodblogs versuche ich Euch wertvolle Tipps und Tricks aufzuzeigen, Damit Ihr Euch ebenfalls im Ernährungs-Dschungel zu Recht findet.