Rezept Butter-Karamell-Kuchen lowcarb glutenfrei
Geht schnell und schmeckt herrlich! Kann man wunderbar mit der Hand auch essen. Super Verpflegung fürs Wandern oder Radfahren etc.
Rezept Butter-Karamell-Kuchen lowcarb glutenfrei
Geht schnell und schmeckt herrlich! Kann man wunderbar mit der Hand auch essen. Super Verpflegung fürs Wandern oder Radfahren etc.
Portionen
16
Portionen
16
Zutaten
Portionen:
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. 1 Beutel Trockenhefe oder 1/2 Würfel Frischhefe mit 1/2 TL Honig oder Zucker in 250 ml warmem Wasser (max. 40 °C) auflösen und ca. 30 min zugedeckt ruhen lassen bis die Hefe schäumt. Der Zucker/Honig wird von der Hefe komplett verstoffwechselt, es bleiben 0KH übrig!
  2. 2 Eier zugeben.
  3. Unter ständigem Rühren die Backmischung (200 g) zugeben und ca. 1 min weiterrühren.
  4. Den Teig mit sehr feuchten Händen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auseinanderdrücken. Ich hatte hier eine Form in der Größe 37 x 24 cm verwendet.
  5. Mit Finger oder Löffel kleine Dellen in den Teig drücken.
  6. Butterflöckchen in die Dellen reinsetzen
  7. Karamelltraum mit 1 TL Zimt mischen und drüberstreuen!
  8. Bei 160 Grad Umluft 30 Minuten backen.
  9. PS: Für großes Backblech würde ich 1,5 Packungen vom Mandelbriche nehmen.
Nährwerte pro Portion (bei 16 )
Kalorien   104kcal
Kohlenhydrate 0.4g
Fett 9g
Protein 4g
Ballaststoffe 4g
——————
The following two tabs change content below.